Lektion 02: Im Weblog schreiben

April 23, 2008 um 9:48 pm | Veröffentlicht in Internet | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter:

Und auch diese Aufgabe ist erledigt! Hier ist das eingefügte Foto:

D wie Demokratie

Wikipedia in Papierform?

April 23, 2008 um 9:32 pm | Veröffentlicht in Nachschlagewerke | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: ,

WikipediaBertelsmann möchte im Herbst eine einbändige Papierversion der Wikipedia für € 19,95 herausbringen. Auf ca. 1000 Seiten sollen ca. 50.000 Artikel zu finden sein.

Lasst die Links im Internet!

fordert die Faz. Und fragt:

Wer soll das kaufen?

Das frage ich mich auch … Ich jedenfalls nicht!

Enzyklopädien – Online und Offline

April 21, 2008 um 8:26 pm | Veröffentlicht in Internet, Nachschlagewerke | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , , ,

Neulich ging es durch die Presse: Die 21. Auflage des großen Brockhaus ist die letzte Papierausgabe, die es voraussichtlich geben wird. Heutzutage ist für viele Wikipedia das Nachschlagewerk der Wahl – die Verkaufzahlen des Brockhaus sehen nicht gut aus. Der Knaller: Mitte April soll der komplette Brockhaus kostenlos online zugänglich sein.

Mittlerweile rudert Brockhaus zurück: Seit der Pressemeldung verkauft sich der Papier-Brockhaus richtig gut. Und der Online-Auftritt verschiebt sich auf unbekannte Zeit.

Online sind dagegen mittlerweile über das Spiegel-Portal einige Bertelsmann-Lexika (und das komplette Spiegel-Archiv) zugänglich.

Zum Thema Wikipedia und/oder Enzyklopädie gibt es bei Heise einen interessanten Artikel von Frank Hartmann. Sein Fazit:

»Brockhaus und Wikipedia sind also völlig imaginäre Gegner im Kampf um das Wissen.«

Brockhaus

Wikipedia

Joachim Schroer (Universität Würzburg) hat in einer Studie untersucht, aus welchen Gründen Menschen bei Wikipedia schreiben. Den Vortrag gab es bei der InetBib-Tagung.

InetBib-Tagung und Bibliothek 2.0

April 18, 2008 um 8:46 pm | Veröffentlicht in Bibliothekswesen, Internet | 1 Kommentar
Schlagwörter: , , ,

Die InetBib-Tagung 2008 ist vorbei – und ich bin mit vielen Anregungen nach Hause gekommen. Eine davon: Mich bei Lernen 2.0 anzumelden und den Kurs zu absolvieren.

Für mich einer der interessantesten Vorträge der Tagung war der von Prof. Dr. René Schneider über die Entwicklung von Web/Bibliothek 1.0 zu Web/Bibliothek 4.0 Seine Folien gibt es bier bei Slideshare.

Hier gibt’s eine Übersicht über weitere Tagungsberichte in verschiedenen Blogs: http://log.netbib.de/archives/2008/04/13/inetbib-2008-ubersicht-uber-die-blogbeitrage/

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.